Tröpfltalhof
Kaltern

News

Wohnung Lagrein bekommt ein neues Bad

Die Handwerker sind aus dem Haus, die letzten Handgriffe erledigt und so ist Wohnung Lagrein bereit für Sie. Das 2te Bad war uns schon länger ein Dorn im Auge, es passte nicht zu dieser wunderschönen Wohnung. So wurde nun umbebaut, das Bad ist nun heller, geräumiger mit begehbarer Dusche. Unten sehen Sie einige Fotos, aber vor Ort, bei Ihrem nächsten Urlaub, ist sicher alles noch viel schöner.

auch Vorhänge und Schrank wurden ausgetauscht
Zoom
Außenansicht der neuen Dusche
das zweite Schlafzimmer
Zoom
Durchblick
unser Tischler hat wieder gute Arbeit geleistet
Zoom
Holzelemente im Bad


Wir haben uns inzwischen einen Desinfektions-Vernebler auf Salzbasis gekauft, der in 20 Minuten die Wohnung nach der üblichen Reinigung desinfiziert. Dies ist unschädlich für den Menschen, wir bevorzugen diese Methode, da starke Desinfektionsmittel auf Dauer die Massivholzmöbel schädigen. Natürlich werden die Handgriffe, Küchenflächen usw. zusätzlich mit Alkohol behandelt. Außerdem finden Sie in Ihrer Wohnung Desinfektionsmittel für die Hände.

Da dieses zusätzlichen Maßnahmen Zeit in Anspruch nehmen, ist die Wohnung am Anreisetag erst ab 16.00 Uhr für Sie bereit.

Elektro-Autos

Tesla-Ladestation
Tesla-Ladestation
Unseren Gästen steht ein kostenloser Anschluss zum Aufladen ihres Elektro-Autos zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Auto.

Unser neuer Hofladen/Verkostungsraum ist eröffnet

Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom

Umbauarbeiten an Wohnung Sauvignon

hinter dem Gerüst sieht man schon den neuen Balkon, dahinter die Holzelemente, die die Wohnung vergrößern
Zoom
Frontansicht
Zoom
Wohnküche
Zoom
Sauna

Nähere Informationen auf unserer Facebook-Seite



Wir sind jetzt auch auf YouTube!

EthicalBanking der Raiffeisenkasse Südtirol war im vorigen Sommer hier bei uns am Hof und hat einen kleinen Film über unseren Hof und unsere Arbeitsweise gedreht.
Sehen Sie selbst, was dabei herausgekommen ist:

Internetanschluss in allen Wohnungen

Seit langem schon nachgefragt, nun auch in allen Wohnungen Internetanschluss über eine Kabelverbindung.

W-LAN gefällt uns nicht, die Funkbelastung ist uns nicht ganz geheuer, und außerdem bietet sich der wunderbare Marktplatz in Kaltern dafür an (der Tourismusverein bietet Ihnen dort einen Bereich mit kostenlostem W-LAN-Anschluss).

Falls Sie Näheres dazu wissen möchten, fragen Sie uns: info@bioweinhof.it



Herzlich Willkommen am Tröpfltalhof.